Home

Willkommen bei myfressbar - dem Barfshop

Ihr Hund leidet an Futtermittelallergien? Magen-Darmproblemen? Über- oder Untergewicht?
Ihr Hund hat starke Ausdünstungen oder riecht aus dem Maul?

Oder sie wollen ihren Hund einfach nur gesund ernähren?
Dann sind Sie bei uns richtig.

Die Umstellung auf BARF kann bei all diesen Problemen helfen.

Wir von myfressbar freuen uns, Sie unterstützen zu können
und sind für weitere Informationen gerne für Sie da!

Was bedeutet BARF?

Biologisch artgerechte Rohfütterung.

Um sein Haustier gesund und vor allem allergenarm zu ernähren, wurde BARF entwickelt. BARF ist eine Methode zur Ernährung fleischfressender Haustiere, die primär für Haushunde konzipiert wurde. Die Entwickler von BARF orientierten sich dabei nach eigenen Angaben an den Fressgewohnheiten von Wildhunden, insbesondere Wölfen. Daher werden die Rationen aus frischem oder tiefgekühltem Fleisch, Innereien, Knochen und Fisch zusammengestellt.

Das Futter wird mit Obst und Gemüse ergänzt und roh verfüttert. Bei Bedarf können Getreideprodukte und Futterzusätze zugegeben werden. BARF ist nicht auf Hunde beschränkt, es werden auch Katzen und Frettchen nach dieser Methode gefüttert.

Die Vorteile von BARF

  • Futterzusammenstellung nach individuellen Wünschen. Sehr wichtig bei Allergien und Unverträglichkeiten.
  • Keine Verfütterung von Produktabfällen
  • Weniger Ausdünstungen, Zahnstein und Mundgeruch
  • Reduzierte „Outputmenge“ beim Gassigang
  • Abwechslung im Fressnapf
  • Weniger Parasiten
  • Starkes Immunsystem
  • Schönes, gesundes, glänzendes Fell